Deutsch

THOST Projektmanagement GmbH
Villinger Straße 6 | 75179 Pforzheim
+49 7231 1560-0
info@thost.de

Schnelles Handling und Präzision entscheiden

Egal ob Terminals, Gepäckförderanlagen oder Hochregallager: Auf dem hochkomplexen Umfeld der Flughäfen dürfen die hohen Sicherheitsstandards die Ströme an Personen und Gütern nicht behindern. Eine hohe Anforderung an unsere Ingenieure und Projektcontroller, die besondere Kompetenzen und Methoden erfordert. Unsere Mitarbeiter erkennen Chancen und Risiken frühzeitig, erzeugen so Mehrwert und schaffen Handlungsoptionen. Hierfür sind wir bei THOST Ihre Partner – in Deutschland und weltweit.

Branchenkompetenz

Ausgewählte Referenzen

geben beispielhafte Einblicke in die Projektvielfalt als Teile eines großen Erfahrungsspektrums. Weitere Referenzen auf Anfrage unter info@thost.de.

Charles de Gaulle Paris Frankreich

Die Verbindung des existierenden Terminals 2E mit dem Satelliten S3 durch eine Gepäckförderanlage mit 3,200 Gepäckstücken pro Stunde unterstützt die Abfertigung von Großraumflugzeugen wie A380.

Kopenhagen-Kastrup Dänemark

Erweiterung der bestehenden Gepäckförderanlage am Kastrup Kopenhagen Flughafen mit einer Leistungssteigerung um ca. 30% auf 5.000 Gepäckstücke pro Stunde.

Ben Gurion Tel Aviv Israel

Erweiterung der bestehenden Gepäckförderanlage am Ben Gurion Flughafen in Israel.

Airport Dubai International Airport DXB VAE

Planung, Fertigung, Installation und Inbetriebnahme eines Gepäckfördersystems für Terminal 3 und Concourses 2 und 3 (Nun A und B) mit einer Sortierkapazität von mehr als 15,000 Gepäckstücken pro Minute.

Incheon International Airport Südkorea

Die Erweiterung des Gepäckfördersystems am Terminal 2 erhöht die Kapazität des Systems auf mehr als 22.000 Gepäckstücke pro Stunde. Das Projekt beinhaltet die Planung, Herstellung, Installation und Integration der Erweiterungen mit dem bestehenden System.

 

Cargo Mega Terminal Dubai VAE

Der Neubau des Cargo Mega Terminals beinhaltet die Planung, die Lieferung und die Installation der kompletten Frachtlogistik inkl. Automatisierte Lagerung und Verwaltung von 10.000 von Paletten und 2.500 ULD Frachtcontainern auch für verderbliche Fracht.

Cargo Mega Terminal Extention Dubai VAE

Erweiterung der bestehenden 4 Module des Luftfrachtlogistikzentrums um ein weiteres Modul, Aufrüstung des bestehenden Systems und Integration.

Emirates Cargo Handling System Dubai VAE

Herstellung eines modernen Luftfrachtzentrums am DWC Flughafen in Dubai mit einer initialen Kapazität von 700.000 Tonnen pro Jahr, erweiterbar auf 1.000.000 Tonnen pro Jahr.

Cargo Airport Doha Katar

Planung, Herstellung, Installation und Inbetriebnahme von Kühl- und Gefriersystemen am Doha International Airport in Katar.

 

Flughafen Berlin Brandenburg OIBN

Um einen möglichst reibungslosen Übergang vom Bau in den Regelbetrieb zu ermöglichen, wurde das Projekt ORAT (Operational Readiness and Airport Transfer) zur Steuerung der operativen Inbetriebnahme am Flughafen BER aufgesetzt.

Flughafen Berlin Brandenburg Ausbau Mediale Infrastrutur

Für das Ausbauprogramm des Flughafen BER wurde die Errichtung der Medialen Infrastruktur mit Schwerpunkten zu Strom und Flüssigmedien als separates Projekt aufgesetzt.